Neuer medizinscher Partner für ATV/KV Basel - Zusammenarbeit mit Rennbahnklinik in Muttenz

Die SG ATV/KV Basel hat für die kommende Saison einen neuen medizinischen Partner gewinnen können und freut sich sehr auf die kommende Zusammenarbeit. Ab dem 1. Juli ist die Rennbahnklinik Ansprechpartner für die Spieler/innen und Mitglieder/innen der beiden Stammvereine. Die Rennbahnklinik wird neben den Angeboten, die für alle Mitglieder/innen gelten (siehe unten), neu auch die SPL-Mannschaft der Damen betreuen.
Die Rennbahnklinik hat im Januar 2014 ihren Neubau unweit der alten Räumlichkeiten in Muttenz bezogen und ist neu an der Kriegackerstrrasse 100 zu finden.

Unter Einhaltung der freien Arztwahl bietet die Rennbahnklinik den Mitglieder/innen von ATV/KV Basel die folgenden medizinischen und leistungsdiagnostischen Leistungen zu Tarifen von Unfallversicherungen oder Krankenkasse:

  • Ambulante ärztliche Konsultationen (bei akuten Verletzungen innerhalb 24 Stunden)
  • Allfällige stationäre operative Eingriffe mit bevorzugter Terminierung
  • Sportärztliche Untersuchungen
  • Leistungsdiagnostische Tests (Rumpfkrafttest und Stabilometriemessung). Besprechung der Ergebnisse der Leistungstests und Hinweise für die Trainingsplanung inklusive
  • Biomechanische Analysen
  • Physiotherapeutische Behandlungen

Neu gibt es neben der Rennbahnklinik noch das Rennbahntraining (Fitnesscenter), welches sich im selben Gebäude befindet. Auf das Jahresabo erhalten alle Vereinsmitglieder 25% Rabatt. Das Fitnesscenter ist auf Qualitop zertifiziert und so kann bei der Krankenkasse noch ein Betrag zurückgefordert werden.

Wichtig: Bitte bei Terminanfragen immer alsd Mitglied von ATV/KV zu erkennen geben!

Kontaktnummer für Arzttermine: 061 465 64 64
Kontaktnummer für Physiotermine: 061 465 64 44

Download der Medienmitteilung